Aktualisiert 15.12.2010 21:13

BernHappy Birthday, Ursina und Berna!

«Am 16. Dezember vor einem Jahr entdeckten wir via Überwachungskamera in der Bärenhöhle die ersten Regungen von Björk», sagt Bärenparkdirektor Bernd Schildger.

Die Jungbären Berna und Ursina können bereits ihren ersten Geburtstag feiern. (Bild: Keystone)

Die Jungbären Berna und Ursina können bereits ihren ersten Geburtstag feiern. (Bild: Keystone)

Was danach kam, ist bekannt: Ursina und Berna eroberten die Herzen der Berner im Sturm und sorgten sogar international für Furore. Zum ersten Geburtstag gibts für die Bärenkids aber keine Torte, sondern höchstens eine Extraportion Honig und Nüsse: «Im Winter ist ihr Appetit mässig, da fressen sie nur noch reduziert», sagt Bärenwärterin Linda Triet. Dafür werde die Belegschaft heute auf den Geburtstag der beiden anstossen, verspricht Schildger.

Beim Park mit Kameraden zum Geburtstag anstossen – wenn auch nur mit Sirup oder Süssmost – können ab April 2011 auch Kinder ab sieben Jahren. Buchungen für die exklusive Bärenpark-Kindergeburtstagsparty können ab Januar gemacht werden. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.