Aktualisiert 21.08.2012 17:25

News aus dem TierreichHarry Hasler lebt!

Gesichtet in freier Wildbahn in London: Keith Lemon, nächster Artverwandter der in Mitteleuropa ausgestorbenen Harry-Hasler-Spezies.

von
obi

Harry Hasler und seine Artgenossen sind eine gefährdete Spezies. Noch vor wenigen Jahren konnte man bei ausgedehnten Wanderungen durch die unberührte Wildnis Schwamendingens ab und an ein «Saletti zäme!» oder «Chasch e Paar ad Schnorre ha!» hören. Heute sind diese Brunftrufe so gut wie verstummt.

Umso erfreulicher die Nachricht, dass einige Exemplare der Spezies offenbar auf den britischen Inseln eine Population bilden konnten. Die blonden Haare, die Gesichtsbehaarung, die weisse Bekleidung mit Pailletten – alles stimmt überein. Keith Lemon, so die wissenschaftliche Bezeichnung der britischen Hasler-Gattung, wird immer häufiger gesichtet - zuletzt am 20. August auf dem roten Teppich im Londoner Leicester Square an der Seite von Model Kelly Brook anlässlich der Premiere von «Keith Lemon – The Film».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.