Harry Potters fliegendes Auto gestohlen
Aktualisiert

Harry Potters fliegendes Auto gestohlen

Das fliegende Auto von «Harry Potter» ist aus einem Filmstudio in der westenglischen Grafschaft Cornwall gestohlen worden.

Der Ford Anglia, der in den Filmen über den kleinen Zauberlehrling verwendet wurde, dürfte allerdings kaum strassentauglich sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Vermutlich hätten die Täter ihn auf einen Lastwagen gehievt oder abgeschleppt.

Der Diebstahl in St. Agnes ereignete sich den Angaben zufolge am Mittwoch oder Donnerstag.

Gestohlen: Potters fliegender Untersatz.

(dapd)

Deine Meinung