Aufruf «Ask me Anything»: Hast du eine Frage, die die Community beantworten soll?
Publiziert

Aufruf «Ask me Anything»Hast du eine Frage, die die Community beantworten soll?

Freundschaften, Liebe oder Schule: Egal in welchem Bereich du Probleme hast, wende dich an die 20-Minuten-Leser*innen. Vielleicht kann dir jemand mit einem guten Rat helfen?

von
Deborah Gonzalez
Machst du dir Sorgen über irgendein Thema? Lass uns teilhaben, vielleicht hat jemand auch etwas Ähnliches erlebt und kann dir helfen. 

Machst du dir Sorgen über irgendein Thema? Lass uns teilhaben, vielleicht hat jemand auch etwas Ähnliches erlebt und kann dir helfen. 

Unsplash

In unserem Format «Ask me Anything» wenden sich Leserinnen und Leser mit ihren Fragen direkt an die 20-Minuten-Community. Denn manchmal braucht man weder eine Therapie noch die Wissenschaft – sondern nur die Hilfe von Leuten, die die Situation vielleicht aus eigener Erfahrung kennen.

Stehst du auch vor einer persönlichen Entscheidung? Egal, ob es um Beziehung, Sexleben, Seitensprünge, Liebe, Dating oder Unsicherheiten mit deinem eigenen Körper geht: Im unten stehenden Formular kannst du anonym dein Problem ausführlich schildern und deine Fragen stellen – die Community steht dir mit einem guten Rat zur Seite!

Hast du oder hat jemand, den du kennst, grosse Sorgen?

Hier findest du Hilfe:

Pro Mente Sana, Tel. 0848 800 858

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Deine Meinung

4 Kommentare