Aufruf: Hast du eine unkonventionelle Familiengeschichte?
Publiziert

AufrufHast du eine unkonventionelle Familiengeschichte?

Samen- und Eizellenspende, Leihmutterschaft, Adoption: Fandest du auf ungewöhnliche Art und Weise zu deiner Familie? Erzähl uns deine Geschichte.

1 / 3
In der Schweiz wurden 2019 laut dem Bundesamt für Statistik über 400 Kinder adoptiert. 

In der Schweiz wurden 2019 laut dem Bundesamt für Statistik über 400 Kinder adoptiert.

Getty Images
Seit 2001 wurden in der Schweiz laut dem BAG 4’126 Kinder geboren, die durch eine Samenspende gezeugt wurden. 

Seit 2001 wurden in der Schweiz laut dem BAG 4’126 Kinder geboren, die durch eine Samenspende gezeugt wurden.

Getty Images
In den letzten drei Jahren wurden jährlich mehr als 85’000 Babys in der Schweiz geboren, sagt das Bundesamt für Statistik. 
In den letzten drei Jahren wurden jährlich mehr als 85’000 Babys in der Schweiz geboren, sagt das Bundesamt für Statistik. Getty Images/Tetra images RF

Wurdest du durch eine Samen- oder Eizellenspende gezeugt? Kamst du durch eine Leihmutterschaft auf die Welt? Vielleicht weisst du auch gar nicht, wer deine Mutter oder dein Vater ist? Hast du erst gerade von bislang unbekannten Halbgeschwistern erfahren? Wie hast du reagiert, als du von deiner Entstehungsgeschichte erfahren hast?
Melde dich, wenn du uns deine unkonventionelle Familiengeschichte erzählen willst. Danke, dass du dieses Formular ausfüllst.

Deine Meinung