Tod von Donalds Ex: Hat Ivana Trump selbst noch den Notruf gewählt?

Publiziert

Tod von Donalds ExHat Ivana Trump selbst noch den Notruf gewählt?

Die Frau des Ex-Präsidenten Donald Trump ist tot. Die genaue Todesursache steht noch nicht fest.

1 / 8
Im Alter von 73 Jahren verstorben: Die erste Frau von Donald Trump war Sportlerin, Model und Geschäftsfrau. (Archivbild)

Im Alter von 73 Jahren verstorben: Die erste Frau von Donald Trump war Sportlerin, Model und Geschäftsfrau. (Archivbild)

REUTERS
«Sie hat ein inspirierendes Leben geführt», sagt Donald über Ivana Trump. (Archivbild)

«Sie hat ein inspirierendes Leben geführt», sagt Donald über Ivana Trump. (Archivbild)

Reuters/Mike Blake
«Ich werde sie für immer vermissen»: Ivanka und Ivana Trump. (Archivbild)

«Ich werde sie für immer vermissen»: Ivanka und Ivana Trump. (Archivbild)

AFP/Vanina Lucchesi

Darum gehts

  • Ivana Trump ist tot. Sie wurde 73 Jahre alt.

  • Die genauen Umstände ihres Todes sind noch unklar.

  • Die Polizei berichtet von einem Anruf einer Frau, «die Hilfe benötigte».

Wie es in einer Erklärung der Polizei heisst, erhielt diese gegen 12.40 Uhr (Ortszeit) einen Anruf, in dem es um eine Frau ging, «die Hilfe benötigte». Vonseiten des Fire Department of New York heisst es, man habe auf eine Meldung reagiert, bei der es um eine Person mit Herzproblemen ging. Zeit und Ort dieser Meldung passten mit dem Bericht des New York Police Departement (NYPD) zusammen. Bei der Ankunft sei die Person bereits tot gewesen. Ob Ivana Trump selbst den Notruf gewählt hat, ist derzeit unklar.

Die Ex-Frau des früheren US-Präsidenten Donald Trump ist am Donnerstag im Alter von 73 Jahren gestorben. «Unsere Mutter war eine unglaubliche Frau – eine Kraft in der Wirtschaft, eine Weltklasse-Sportlerin, eine strahlende Schönheit und eine fürsorgliche Mutter und Freundin», teilte die Familie am Donnerstag mit. Die genaue Todesursache steht noch nicht fest. Ein krimineller Hintergrund steht laut NYPD nicht im Fokus der Ermittlungen. 

Teil der New Yorker High Society

Donald Trump äusserte sich auf der von ihm mitbegründeten Plattform Truth Social zum Tod seiner Ex-Frau: «Sie war eine wunderbare, schöne und erstaunliche Frau, die ein grossartiges und inspirierendes Leben führte.» 

Ivana Trump wurde als erste Ehefrau des späteren US-Präsidenten Donald Trump bekannt. Das ehemalige Model und der damalige Immobilienmogul wurden in den 1980er-Jahren Teil der New Yorker High Society, ehe sie sich in den 1990er-Jahren unter grossem öffentlichen Aufsehen scheiden liessen und Trump seine zweite Frau Marla Maples heiratete. 

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Jüdische Fürsorge, info@vsjf.ch

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

(dmo)

Deine Meinung