Tori Spelling: Hat sie ihren Vater auf dem Gewissen?

Aktualisiert

Tori SpellingHat sie ihren Vater auf dem Gewissen?

Candy Spelling, die Mutter von «Beverly Hills, 90210»-Blondine Tori Spelling, erhebt schwere Anschuldigungen gegen ihre Tochter: Tori habe durch ihren Bruch mit der Familie ihren Vater Aaron Spelling ins Grab gebracht.

Candy Spelling, bekannt für ihre offenherzigen Enthüllungen in der Öffentlichkeit, schwingt den Hammer erneut: Dieses Mal behauptet sie, dass ihr Mann, TV-Magnat Aaron Spelling, 2006 nur einem Herzinfarkt erlegen sei, weil seine Tochter Tori sich von der Familie abgewendet hatte.

In einem Radiointerview wütete Candy drauflos: «Meine Tochter entschied sich eines Tages dafür, nicht mehr mit meinem Mann, mit mir oder meinem Sohn zu sprechen und das ging die letzten, mein Gott, vier oder fünf Jahre so. Das ist es, was meinen Mann umgebracht hat. Danach wollte er einfach nicht mehr leben.»

Über ihre Tochter verliert Candy keine gute Silbe. Im Gegenteil bezeichnet sie sie als herzlos und opportunistisch: «Aaron hat alles getan, was er für seine Tochter tun konnte, und sie wollte nichts mehr von ihm wissen, als er nichts mehr für sie tun konnte.»

Die angriffslustige Mutter befindet sich derzeit auf Promo-Tour für ihr Enthüllungsbuch 'Stories From Candyland' und behauptet tatsächlich, mit ihren Äusserungen keine Publicity zu suchen - sie sage nur die Wahrheit, betont Candy ungeniert.

«Ich will keine Schlagzeilen erschaffen», verdeutlicht sie und erklärt: «Ich wurde gefragt, warum meine Tochter nicht mehr mit unserer Familie spricht, und habe ehrlich geantwortet. Mein Mann war sehr krank und er hörte auf zu essen und zu trinken. Er hat Tori jeden Tag angerufen und niemals aufgehört zu fragen, ob sie zurück gerufen hat. Wir mussten es jeden Tag verneinen.»

Das dicke Ende kommt zum Schluss: Trotz ihrer harten Worte, möchte Candy sich gerne mit ihrer berühmten Tochter versöhnen. «Ich habe immer versucht, an unserer Beziehung zu arbeiten. Ich verstehe nicht, wo das Problem liegt», sagt sie unschuldig.

(Bang)

Deine Meinung