Verdacht: Hat TV-Multimillionär Playboy-Bunny ermordet?
Aktualisiert

VerdachtHat TV-Multimillionär Playboy-Bunny ermordet?

Es ist einer der hässlichsten Mordfälle Hollywoods: Am Samstag wurde das «Playboy»-Model Jasmine Fiore tot aufgefunden – nackt in einem Koffer auf einer Müllhalde.

Jetzt wird der Multimillionär Ryan Jenkins (32) dringend der Tat verdächtigt. Jenkins ist kein Unbekannter: Er hat in der TV-Show «Megan Wants a Millionaire» teilgenommen. Dort trug er den Übernamen «The Strangler». (20 Minuten)

Deine Meinung