Haushaltshilfe vereitelte Betrug
Aktualisiert

Haushaltshilfe vereitelte Betrug

Ein betagtes Ehepaar aus Wollerau wäre fast von einem Unbekannten mit dem Enkeltrick übers Ohr gehauen worden.

Der Betrug konnte letzte Woche dank der Aufmerksamkeit der Haushaltshilfe verhindert werden. Der Unbekannte besuchte das Paar und gab sich als Sohn eines Bekannten aus. Die Haushaltshilfe orientierte darauf die Polizei. Geld konnte der Mann nicht erbeuten. Die Kapo Schwyz sucht nach einem etwa 35-jährigen Mann.

Deine Meinung