«Playboy»: Hefner, Harris, Hochzeit?

Aktualisiert

«Playboy»Hefner, Harris, Hochzeit?

Hugh Hefner sagt, dass er glücklicher als je zuvor mit seiner 23-jährigen Freundin Crystal Harris sei. Der 83-jährige Playboy-Gründer schliesst selbst eine Hochzeit nicht mehr aus.

Hugh Hefner kommt vielleicht bald wieder unter die Haube. Auf die Frage hin, ob er erwäge, wieder zu heiraten, verriet er «E! Online»: «Das ist bestimmt möglich. Ich habe ganz sicher genug Gefühle für sie. Ich liebe sie genug. Mal sehen. Ich will nur, dass wir so glücklich bleiben, wie wir sind. Ich habe mehr Spass, als ich mit 20 hatte.»

Anscheinend hat sich der Medienmogul, der bereits drei Ehen hinter sich hat, besonnen. Denn vor kurzem beteuerte er noch, nie wieder den heiligen Bund eingehen zu wollen. «Ich hatte schon genug Schlamassel mit meinen Ehen. Ich habe nicht gerade ein gutes Erfolgsverzeichnis und will das hier nicht auch noch vermasseln», hatte er erklärt.

Bunnys sind keine «Freundinnen» mehr

Vor anderthalb Jahren kamen Hefner und Harris zusammen. Damals war der Macho ausserdem noch mit den 20-jährigen Zwillingen Kristina und Karissa Shannon liiert. Im Januar bestätigte Hef aber, dass seine Romanze mit Harris «ernster» wurde und bat seine anderen Gespielinnen, aus der Playboy Mansion in das nahegelegene Playmate House zu ziehen.

«Als sie länger darüber nachgedacht haben, fanden sie die Idee im Endeffekt doch gut», so der Zeitschriftenmogul. «Ich werde von nun an mit ihnen befreundet sein, aber sie sind nicht mehr meine Freundinnen. Sie haben viel Zeit mit den anderen Playmates verbracht und haben gesehen, wie diese zu Promo-Zwecken durchs Land reisen. Das würden sie jetzt auch gerne machen.» (bang)

Deine Meinung