Mega-Explosion - Container am Hafen von Dubai fliegt nach Brand in die Luft
Publiziert

Mega-ExplosionContainer im Hafen von Dubai fliegt nach Brand in die Luft

Im Hafen von Dubai war eine laute Explosion zu hören. Ein Container auf einem Schiff hat Feuer gefangen.

1 / 3
Die Explosion am Hafen von Dubai ist weit herum sichtbar. (7. Juli 2021)

Die Explosion am Hafen von Dubai ist weit herum sichtbar. (7. Juli 2021)

Alda Febrian Marpaung via REUTERS
Auf einem Schiff hat ein Container Feuer gefangen.

Auf einem Schiff hat ein Container Feuer gefangen.

via REUTERS
Der Brand wird von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht.

Der Brand wird von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht.

via REUTERS

In einem Hafen von Dubai hat es auf einem Containerschiff eine Explosion gegeben. Durch die Detonation am Mittwochabend kam es zu einem riesigen Feuer im Dschebel-Ali-Hafen. In der Stadt wurden Fenster und Wände erschüttert. Die Zivilverteidigungsmannschaften von Dubai teilten rund zweieinhalb Stunden nach der Explosion mit, dass der Brand unter Kontrolle gebracht worden sei. Berichte über Tote oder Verletzte gab es zunächst nicht.

Aus Polizeikreisen wurde dem saudiarabischen Fernsehsender Al-Arabija mitgeteilt, dass das Feuer offenbar von einem Container mit «entzündlichem Material» ausgegangen sei. Das Medienbüro des Emirates bestätigte den Vorfall via Twitter:

Auf weiteren Videos sind grosse Schäden am Hafen zu erkennen.

Zeugen hatten zuvor der Nachrichtenagentur Reuters geschildert, dass auf der Hauptstrasse, die nach Abu Dhabi führt, zwei Feuerwehrautos und andere Einsatzfahrzeuge unterwegs gewesen seien. Der Grund für die Explosion bleibt zu dieser Stunde noch unklar.

Auch aus der Distanz war eine riesige Rauchwolke zu erkennen.

Update folgt…

(DPA/kle/chk)

Deine Meinung