Zürich-Nord: Heftige Kollision auf der Autobahn in Zürich

Aktualisiert

Zürich-NordHeftige Kollision auf der Autobahn in Zürich

Auf dem Autobahnzubringer A1l in Zürich-Nord ist es am Mittag zu einer Auffahrkollision zwischen einem Lastwagen und einem Lieferwagen gekommen.

von
jcg

«Es hat richtig gehämmert», sagte Leser-Reporter Andreas Lauk über den Unfall, der sich um ca. 12.15 Uhr kurz nach dem Schöneichtunnel auf der Autobahn stadtauswärts ereignet hatte. Auf der Höhe der Amag-Garage wurden durch die Wucht des Aufpralls mehrere Meter der Lärmschutzwand weggedrückt.

Die Polizei, die schnell zur Stelle war, konnte feststellen, dass niemand verletzt worden war, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Zürich mitteilte. Ein in den Unfall involvierter Lastwagen konnte aus eigenem Antrieb wegfahren. Wegen Aufräumarbeiten im Bereich der eingedrückten Lätmschutzwand konnt die Unfallstelle bis in den frühen Nachmittag nur einspurig befahren werden.

Deine Meinung