Aktualisiert 04.02.2004 10:49

Heidi Klum: Baby soll in den USA zur Welt kommen

Das schwangere Topmodel Heidi Klum (30) hat nach einem Bericht der Zeitschrift «Frau im Spiegel» im New Yorker Künstlerviertel Greenwich Village eine neue grössere Wohnung bezogen - nur für sich und das Baby, das sie im Sommer erwartet.

Ihr Freund, der Formel-1-Manager Flavio Briatore (53), lebe weiterhin in London und Paris.

Ob die in Bergisch-Gladach geborene Klum ihr Kind in Deutschland oder in den USA zur Welt bringt, sei noch nicht entschieden.

Der Trend gehe in Richtung USA, denn «dann hat die Kleine auch die US-Staatsbürgerschaft, was später einmal von Vorteil sein kann», zitiert das Magazin Klums Vater.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.