Heidi Klum wird MMS-Bloggerin
Aktualisiert

Heidi Klum wird MMS-Bloggerin

Ein Streit um angekündigte Rosenmontags-Livebilder auf der Homepage von Supermodel Heidi Klum sorgt wenige Tage vor dem Höhepunkt des Kölner Karnevals für Aufregung. Die Schöne will mit ihrem Verlobten Seal auf dem Wagen der Roten Funken im Rosenmontagszug mitfahren und dabei rund 40 Bilder per Handy aufnehmen, die sie live ins Internet stellt, wie Vater Günther Klum am Donnerstag bestätigte. Der Leiter des Rosenmontagszuges, Alexander von Chiari, stellte dagegen klar: «Das wird niemals möglich sein.» Da der Westdeutsche Rundfunk die alleinigen Rechte an der Live-Übertragung habe, könnten die geplanten Klum-Bilder nicht erlaubt werden. Klum will bei dem Umzug ausserdem die Uniform eines Ehrenleutnants tragen und Fruchtgummis der Marke Heidi unter das Volk bringen.

Deine Meinung