Aktualisiert 27.10.2009 14:56

Koller-NachfolgerHeiko Herrlich neuer Trainer beim VfL Bochum

Fünf Bundesliga-Partien benötigte der VfL Bochum, um nach der Entlassung von Marcel Koller einen neuen Trainer zu verpflichten. Der frühere deutsche Nationalstürmer Heiko Herrlich soll die Bochumer wieder zum Erfolg führen.

Der 37-jährige Herrlich erhielt dafür die nötige Freigabe von seinem bisherigen Arbeitgeber, dem Deutschen Fussball-Bund. Beim DFB war Herrlich als Junioren-Trainer tätig. Er wird damit nach Thomas Tuchel (36/Mainz) und Markus Babbel (37/Stuttgart) der drittjüngste Coach der Bundesliga.

Herrlich erhielt beim Tabellen-Zweitletzten der Bundesliga einen Vertrag bis 2011 und wird am Sonntag im Spiel gegen Eintracht Frankfurt sein Debüt geben. Nachdem Marcel Koller entlassen worden war, hatte Frank Heinemann den VfL während fünf Spielen als Interims-Trainer betreut.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.