02.08.2020 10:58

Gotthard

Heimreisende stehen über eine Stunde im Stau

Vor dem Gotthard-Südportal stauen sich die Fahrzeuge auf einer Länge von 5 Kilometern. Auch in die Gegenrichtung brauchts Geduld.

von
Nadine Wozny
Der TCS empfiehlt, über die A13 auszuweichen. (Archivbild)

Der TCS empfiehlt, über die A13 auszuweichen. (Archivbild)

KEYSTONE

Vor dem Gotthard-Nord-/ und Südportal stauen sich am Sonntagmittag die Fahrzeuge. Im Süden meldet der TCS fünf Kilometer Stau. Das entspricht einer Wartezeit von einer Stunde und 15 Minuten. Der Verkehrsdienst empfiehlt die Alternativroute über die A13.

Im Norden ist die Warteschlange etwas kürzer. Hier ist der Stau drei Kilometer lang, was einer Wartezeit von bis zu 30 Minuten entspricht. Die Einfahrten Göschenen und Airolo sind gesperrt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.