Eishockey: Heins, Abplanalp und Brügger bleiben Gottéron treu
Aktualisiert

EishockeyHeins, Abplanalp und Brügger bleiben Gottéron treu

Shawn Heins hat seinen Vertrag mit Friboug-Gottéron um eine weitere Saison verlängert. Ebenfalls neue Verträge beim aktuellen NLA-Leader haben Marc Abplanalp und Sandro Brügger unterzeichnet.

Verteidiger Heins (37), der bisher 262 Partien (47 Tore/116 Assists) für die Freiburger bestritten hat, wird demnach im Sommer seine siebte Saison mit den Romands in Angriff nehmen. Sein Abwehrkollege Abplanalp (27) bleibt bis Saisonende 2014/15 bei Gottéron; Brügger (20) hat einen neuen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Der ehemalige Gottéron-Ersatzgoalie Olivier Gigon hat derweil seinen Vertrag als zweiter Torhüter des SC Bern um zwei Jahre verlängert. (si)

Deine Meinung