Fussball: Heinze verlässt Marseille
Aktualisiert

FussballHeinze verlässt Marseille

Gabriel Heinze verlässt trotz eines weiterlaufenden Vertrags Olympique Marseille.

Der argentinische Verteidiger (33) begründete seinen Entscheid mit Differenzen mit der Klubführung. Heinze war 2009 nach Marseille gekommen und gewann mit den Südfranzosen im letzten Jahr die Meisterschaft. (si)

Deine Meinung