Aktualisiert

Helft Bligg und seiner Crew!

Der Rapper und sein Regisseur haben alle Kandidatinnen genommen. Doch nur 15 Statisten waren im Budget und somit auch für das Catering eingeplant. Nahrhafte Spenden werden benötigt.

«Ich bin nicht der Robbie Williams», sagte Bligg nach der Bekanntgabe der frohen Botschaft. Sprich: Das Mehr an reifen Damen sorgt für Budgetprobleme, denn die Essensversorgung war nicht für so viele Statisten ausgelegt. Jetzt bauen Bligg und sein Team auf die Mithilfe freundlicher Mitbürger und bitten um Spenden.

Der Dreh beginnt heute um 13 Uhr im Floor-Club in Kloten. Wenn Sie gerne Kuchen backen, ein paar Gipfeli übrig haben oder Ihre Familie doch nicht zum Essen kommt, können Sie etwas Gutes tun. Unter 079 209 4252 erreichen Sie ab elf Uhr einen dankbaren Abnehmer von der Filmcrew.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.