Afghanistan: Helikopter-Crashs: 14 US-Soldaten tot
Aktualisiert

AfghanistanHelikopter-Crashs: 14 US-Soldaten tot

Bei zwei Unglücken mit US-Hubschraubern sind in Afghanistan 14 Amerikaner ums Leben gekommen. Die Helikopter der NATO-Truppe ISAF seien offenbar im Flug zusammengestossen, teilte die ISAF in Kabul mit.

Nach Angaben der US-Streitkräfte in Kabul kamen beim Absturz eines Transporthubschraubers im Westen des Landes sieben Soldaten und drei US-Regierungsbedienstete ums Leben. Zwölf weitere Amerikaner und 14 Afghanen wurden verletzt. Beim Zusammenstoss zweier US-Hubschrauber im Süden Afghanistans kamen vier Soldaten ums Leben. Ein Abschuss durch feindliches Feuer wurde von US-Behörden ausgeschlossen.

(sda)

Deine Meinung