Aktualisiert 19.10.2004 18:08

Herbstwetter: Erhöhtes Risiko auf Strassen

Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) rät zum vorsichtigen Fahren auf den herbstlichen Strassen.

«Stockdichter Nebel, der erste Bodenfrost und glitschige Fahrbahnen erhöhen im Herbst das Risiko im Strassenverkehr markant», warnt die BFU. Es gelte vorausschauend, defensiv und bremsbereit zu fahren.

In den letzten vier Monaten war fast jeder zweite Unfall auf erschwerte Witterungs- und Strassenverhältnisse zurückzuführen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.