Herisau: Brand auf Baustelle

Aktualisiert

Herisau: Brand auf Baustelle

In der Nacht auf gestern hat es auf der Baustelle des Sportzentrums in Herisau gebrannt.

Eine Nachtpatrouille der ausserrhodischen Kapo wurde auf Rauch aufmerksam. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es in einem Raum neben dem ehemaligen Hallenbad brannte. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Es blieb beim Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Deine Meinung