Aktualisiert

Herisau: Psychiatrisches Zentrum wird total saniert

Das Psychiatrische Zentrum in Herisau soll in den nächsten zehn Jahren für total 39,5 Millionen saniert und umgebaut werden.

Im Vordergrund steht dabei die Modernisierung der Patientenzimmer sowie die Schaffung von geeigneten Räumen für Therapien. Zudem soll eine unterirdische Erschliessung für Anlieferung und Entsorgung gebaut werden. Über den Kredit soll im Sommer 2007 abgestimmt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.