Heroinkonsum: Ausweis weg
Aktualisiert

Heroinkonsum: Ausweis weg

Eigentlich interessierte sich die Berner Stadtpolizei am Dienstag nur für ein parkiertes Auto – weil es Mängel aufwies.

Als die Lenkerin dann kam, merkten die Polizisten, dass diese Drogen konsumiert hatte. Im Auto kam dann noch Heroin zum Vorschein. Die Frau beorderte den Fahrzeughalter vor Ort. Dieser kam mit dem Töff. Auch er hatte Drogen konsumiert. Als Konsequenz wurde beiden der Fahrausweis abgenommen.

Deine Meinung