Aktualisiert

Herzogenbuchsee: Autodieb knallte in Stützmauer

Ein Autodieb donnerte am Samstag frontal in die Stützmauer des Kirchenparkplatzes in Herzogenbuchsee.

Den geklauten, beim Unfall arg demolierten Renault Espace V6 liess der Täter einfach stehen und rannte Richtung Zentrum davon.

Laut Zeugen habe der Mann einen hellen Overall und eine weisse Kopfbedeckung getragen. Gestohlen wurde der Renault zwischen Freitagabend und Samstagmorgen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.