Aktualisiert 27.09.2004 18:35

Jürg Beeler - «Das Gewicht einer Nacht»

Herzzerreissender Schweizer Liebesroman

ROMAN – Der Ich-Erzähler in diesem kurzen Roman ist ein Reiseleiter. Er kennt die Welt, muss aber wegen eines Unfalls in der ungeliebten Heimatstadt Zürich bleiben und führt jetzt hier Touristen herum. Dazu erzählt er die unglaublichsten Geschichten über Zwingli, Waldmann und Co.

Eines Tages glaubt er plötzlich, seine grosse Liebe Mira wieder gesehen zu haben. Vor über zehn Jahren hatte sie ihn plötzlich verlassen. Nun wird der Reiseleiter merklich ruhiger und beginnt damit, seine tragische Liebesgeschichte zu erzählen. Die ist vom Zürcher Jürg Beeler wunderbar leicht und anrührend geschrieben worden.

(wob)

Jürg Beeler «Das Gewicht einer Nacht», Haymon-Verlag, 140 Seiten, 27.50 Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.