Aktualisiert

Be StupidHeute gibts Diesel-Shirts

Als Renzo Rosso, Gründer des Modelabels Diesel, Ende der 70er-Jahre Jeans in Used-Optik produzierte, schüttelten alle nur den Kopf ob dieser stupiden Idee.

Ganz im Sinne des Gründers setzt Diesel 2010 auf das Motto «Be Stupid»: Sei anders, wage – und gewinne. Um das Feeling auch in die Schweiz zu bringen, wurde die internationale Kampagne mit viel nackter Haut und frechen Sprüchen in Zürich nachgestellt. Zudem gibt es exklusiv für 20-Minuten-Leser eine Aktion: Bereits frühmorgens sind heute in der Nähe des Bahnhofs Stadelhofen Shirts versteckt. Wer die Diesel-Shirts entdeckt, darf eines gratis mitnehmen!

Diesel «be stupid» Making of 1$$VIDEO$$

Diesel «be stupid» Making of 2$$VIDEO$$

Diesel - «be stupid» - Tankstelle Hardturm ZH$$VIDEO$$

Diesel - «be stupid» - Carlton, Zürich.$$VIDEO$$

Deine Meinung