Aktualisiert

Nach der Fifa-Wahl"Heute ist ein weiterer dunkler Tag"

Von den Delegierten gewählt, aber vom Rest verachtet - so reagieren Fußballer, Promis und die Netzwelt auf Blatters Sieg bei der Fifa-Präsidentenwahl.

von
jal
1 / 3
"Heute ist ein weiterer dunkler Tag. Die FIFA hat verloren, vor allem aber hat der Fußball verloren, und jeder, dem er etwas bedeutet, ebenfalls", urteilt Portugals Fußball-Legende Luis Figo.

"Heute ist ein weiterer dunkler Tag. Die FIFA hat verloren, vor allem aber hat der Fußball verloren, und jeder, dem er etwas bedeutet, ebenfalls", urteilt Portugals Fußball-Legende Luis Figo.

Keystone
"Nur wenn sich die großen Verbände aus der Fifa zurückziehen, wird sich diese ändern", sagt der frühere englische Internationale Gary Lineker.

"Nur wenn sich die großen Verbände aus der Fifa zurückziehen, wird sich diese ändern", sagt der frühere englische Internationale Gary Lineker.

Keystone
Blatter selbst sieht das natürlich ganz anders. "Ich bin nicht perfekt. Aber ich werde die FIFA meinem Nachfolger in einem sehr guten Zustand übergeben", gab er zu Protokoll.

Blatter selbst sieht das natürlich ganz anders. "Ich bin nicht perfekt. Aber ich werde die FIFA meinem Nachfolger in einem sehr guten Zustand übergeben", gab er zu Protokoll.

Keystone

Der Korruptionsskandal um die Fifa-Spitzenfunktionäre hat Joseph Blatter nichts anhaben können. Der 79-jährige Schweizer bleibt Präsident. Doch aus dem Netz und von Sportlern treibt Kritik zum wiedergewählten Präsidenten.

Portugals Ex-Star Luis Figo hat seine Kandidatur vor gut einer Woche zugunsten al-Husseins aufgegeben."Heute ist ein weiterer dunkler Tag. Die Fifa hat verloren, vor allem aber hat der Fußball verloren, und jeder, dem er etwas bedeutet, ebenfalls", urteilt die Fußball-Legende nach der Wahl.

Moderator Thore Schölermann positioniert sich klar für ein Ende der Blatter-Regentschaft und hat auch schon eine Idee, wie man ihn zum Rücktritt bringen kann:

Auch andere User glauben nicht an eine saubere Wahldurchführung:

Was sagen Sie zu Blatters Wiederwahl? Schreiben Sie uns Ihre Meinung in die Kommentare und voten Sie mit!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.