Aktualisiert 28.11.2019 11:08

Wetter Heute Sturmwarnung, am Wochenende wirds kalt

Starke Winde bringen Wolken und stellenweise auch Niederschlag in die Schweiz. Bis Freitag gilt lokal Sturmwarnung.

von
kat

Hier sehen Sie den aktuellen Wetterbericht.

Ein sich derzeit im Norden befindendes Tiefdruckgebiet treibt einen zügigen Westwind in die Schweiz. Wie SRF-Meteo im Wetterbericht von Mittwochabend verlauten liess, sei der Wind besonders in erhöhten Lagen nicht zu unterschätzen.

In den exponierten Lagen sind Windspitzen bis 100 km/h zu erwarten, im Flachland gibt es Böen zwischen 50 und 80 km/h. Lokal gelte deshalb bis und mit Freitag eine Sturmwarnung.

Bereits am Mittwochabend waren die Ausläufer des ehemaligen Tropensturms Sebastien, der sich im Norden Europas fortbewegte, spürbar. Wie sich solche starken Winde auf Regenschirme auswirken (Brenoulli-Effekt) erklärte SRF-Moderatorin Sandra Boner anhand eines eigenen Beispiels. «So sehen Schirme bei uns auf dem Meteo-Dach dann meistens aus», sagt Boner und hält ein zerfetztes Exemplar in die Kamera.

Mit 7 bis 10 Grad sind die Temperaturen derzeit noch mild. Zum Wochenende hin, besonders am Sonntag, wird es deutlich kälter und die Niederschlagswahrscheinlichkeit bleibt hoch. Reicht es für Schnee?

Laut Roger Perret von MeteoNews ist die Wetterlage derzeit schwer einzuschätzen, weshalb keine eindeutige Prognosen gemacht werden könnten. «Am Montag könnte es Flocken bis ins Flachland geben. Doch für einen richtigen Wintereinbruch wird es nicht ausreichen.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.