Stade de Suisse : Hier crasht «Hässig» die YB-Liveshow von SRF
Aktualisiert

Stade de Suisse Hier crasht «Hässig» die YB-Liveshow von SRF

TV-Shopping Deluxe: Während die YB-Fans den Meistertitel feierten, nutzte das Berner Label «Hässig» die Gunst der Stunde, um ihre Kleider prominent zu vermarkten.

von
20m

Freestyle Werbung aus Bern. (Video: Bildschirmaufnahme 20min / SRF Sport aktuell)

An der Meisterfeier vom vergangenen Samstag zeigten sich die Macher des Berner Kleiderlabels «Hässig» als Werbeprofis: Während SRF-Sportmoderator Jeff Baltermia live die Stimmung der Fans einfangen wollte, streckten Hässig-Mitglieder ihre neu zu kaufende Pullover in die Kamera. Zur besten Sendezeit und bei hoher Einschaltquote stellten die cleveren Trittbrettfahrer jeden TV-Shopping-Moderator in den Schatten.

Deine Meinung