Aktualisiert 15.10.2019 13:46

EnglandHier fliegen vier Kühltürme in 10 Sekunden in die Luft

In England wurden gleichzeitig vier Kühltürme eines Kohlekraftwerks gesprengt.

von
ajs

Das Kohlekraftwerk wurde 2016 geschlossen, der Abbau ist Teil der Energiestrategie.
(Video: Tamedia)

In Ferrybridge, England wurde am Sonntag eine kontrollierte Sprengung durchgeführt. Mehr als 140 Häuser wurden vorsorglich evakuiert, bevor das lokale Wahrzeichen abgerissen wurde. Nach nur zehn Sekunden lagen alle vier Kühltürme in Trümmern, übrig blieben riesige Staubwolken.

1968 wurde das Kohlekraftwerk in Betrieb genommen. Vor drei Jahren wurde das Kraftwerk geschlossen, nun macht es Platz für nachhaltigere Energieversorgung. Bis 2025 will Grossbritannien aus der Kohleverstromung ausgestiegen sein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.