Aktualisiert

Jawort mit SchreckenHier geht eine Hochzeit in Flammen auf

So eine heisse Hochzeit haben sich die Brautleute wohl nicht vorgestellt. Nach der Trauung fängt plötzlich ein Holzpavillon Feuer.

Erst das Jawort, dann der Schrecken: Zum Ende einer Hochzeitszeremonie in einem Holzpavillon in der Nähe von Boston ist ein Feuer ausgebrochen, als das frisch vermählte Paar gerade zum Ausgang schritt. Die Eheleute und ihre 150 Gäste entkamen aber ohne Schaden, wie die Zeitung «Sun Chronicle» am Sonntag meldete.

Friedensrichter Jerry Cibley sagte dem Blatt, er habe die beiden am Samstagabend gerade zu Mann und Frau erklärt, dann sei der Feueralarm losgegangen. Das Paar sei sehr unglücklich über das Feuer, das erst nach Stunden gelöscht wurde. Der Holzpavillon stammt aus dem Jahr 1906.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.