Tierbaby-Duell: Hier gibts eine Überdosis Niedlichkeit
Aktualisiert

Tierbaby-DuellHier gibts eine Überdosis Niedlichkeit

Es sollte das schwierigste Duell aller Zeiten werden: Wie entscheidet man sich schon zwischen zwei herzigen Tierbabys? Doch die Leser haben ihren klaren Liebling gefunden.

von
hum

Das Kindchenschema kommt nicht nur beim Menschen vor. Auch im Tierreich sorgen die speziellen Proportionen der Jungen dafür, dass die Elterntiere eher fürsorglich und aufmerksam sind. Deshalb lösen Tierbabys auch bei uns «Jööhs» aus. Es ist doch herzzerreissend, wenn ein Hundewelpe einen mit seinen glänzenden Äuglein anschaut.

Wir wollten testen, wie souverän die Leser sind, wenn sie sich zwischen zwei unglaublich süssen Babytieren entscheiden müssen. Für das grosse Tierbaby-Duell haben wir deshalb Fotos von 55 Jungen aller möglichen Tierarten zusammengesucht und Ihnen die Wahl gelassen: Welches Tierbaby ist das herzigste?

Nach über 850'000 gespielten Duellen steht der Favorit fest. Und es ist nicht die Katze. Auch nicht der Hund. Auf den Top-Rängen sind nämlich nicht etwa die alltäglichen Haustiere, sondern etwas exotischere Katzen. Die Top 20 sehen Sie in der Bildstrecke - wir wünschen viel «Jööh!».

Die ganze Rangliste sehen Sie hier (oben rechts auf Rangliste klicken).

Deine Meinung