Aktualisiert

Ein Bild, eine FrageHier kann man das unbekannte Teil finden

Leser Manuel A. wollte wissen, worum es sich bei diesem Kasten handelt. Die 20-Minuten-Leserschaft liefert ihm die Antwort: Er ist auf ein Überbleibsel eines Luftschutzkellers gestossen.

von
viw

Nicht immer gelangen wir bei unserer Kategorie «Ein Bild, eine Frage» zu einer abschliessenden Antwort. In diesem Fall ist es anders: Über 160 Leser lieferten eine Antwort auf die Frage von Manuel A. aus Kirchberg. Er liess uns ein Foto zukommen und schrieb dazu: «Was ist das für ein komischer Kasten?»

Einige Leser waren zum Scherzen aufgelegt und munkelten, es könne sich um das iPhone6, eine Überwachungsanlage der NSA oder aber die neueste Ausgabe der Nintendo Wii handeln. Ein paar andere User dachten an praktische Geräte aus dem Haushalt wie zum Beispiel ein Toaster, ein Serviettenspender, ein Zahnstocherspender oder eine Halterung für Briefkastenschilder. Zugegebenermassen konnte man auf dem Bild nicht genau erkennen, wie gross das Teil ist und ob es irgendwo steht, liegt oder hängt.

Das Fundstück gehört zu einem Zivilschutzraum

Doch auch ohne diese Zusatzinformationen gelangte ein Grossteil der Leser zu einer einzigen möglichen Antwort: Es handelt sich um ein Überdruckventil in einem Luftschutzkeller. Eine etwas genauere Erklärung dazu liefert unter anderem Leser Heinz Melliger: «Es wird sich wohl um ein älteres Überdruckventil eines Zivilschutzraumes handeln, welches an der Wand montiert wird. Im Falle einer Explosion ausserhalb des Schutzraumes geht die Klappe zu, im Falle eines Überdrucks innerhalb des Schutzraumes geht die Klappe auf. Dies ist ein Schutz der Personen, welche sich in einem Schutzraum aufhalten.»

Alle gelieferten Vorschläge lesen Sie in den Kommentaren im Anschluss. Welche Fragen uns ausserdem bereits in dieser Kategorie beschäftigt haben, sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.