Zürich - Hier kannst du dieses Wochenende Drinks und Sonne geniessen
Publiziert

ZürichHier kannst du dieses Wochenende Drinks und Sonne geniessen

Wer seine Lieblingsbar vermisst, hat dieses Wochenende Chancen, trotzdem in den Genuss von Cocktails, kalten Bieren und leckeren Weinen zu kommen. In der Stadt Zürich gibt es an verschiedensten Ecken einige Take-Away-Angebote.

von
Angela Rosser
1 / 6
In der Gotthard-Bar gibts Drinks aus dem Fenster.

In der Gotthard-Bar gibts Drinks aus dem Fenster.

Instagram / Gotthard Bar
Beim Viadukt gibt es von Südhang Weine, Austern und Weine to go.

Beim Viadukt gibt es von Südhang Weine, Austern und Weine to go.

Südhang Weine
Hunky Dory Mule beim 25hours Hotel.

Hunky Dory Mule beim 25hours Hotel.

thepouringtales

Darum gehts

  • Gäste vermissen ihre Lieblingsbars.

  • Aufs Wochenende gibt es zahlreiche Take-Away-Angebote.

  • Wir sagen dir, wo du in Zürich Drinks to go findest.

Die Gastronomie hat seit fast einem Jahr geschlossen. Dazwischen konnte man unter Auflagen wie Hygienekonzepten wieder öffnen, nur um einige Wochen später die Läden wieder runterzulassen. Die Barstühle wurden wieder auf den Tresen gestellt und die Zapfanlage abgehängt.

Nicht nur der fehlende Umsatz schlägt den Barkeepern, Service-Angestellten und Geschäftsführern aufs Gemüt. Vielen Gastronomen macht der fehlende Kundenkontakt zu schaffen sowie die kaum noch vorhandene Arbeit an sich.

Der persönliche Kontakt fehlt nicht nur den Angestellten, viele wollen gerne auch mal wieder in die Bar oder das Restaurant. Sich nach der Arbeit unbeschwert in eine Beiz setzen und sich einen Cocktail oder ein Glas Wein einschenken lassen, ist zurzeit nicht möglich. Ganz darauf verzichten musst du aber trotzdem nicht. Was Restaurants schon für sich entdeckt haben, nutzen jetzt auch Bars. Zumindest in Zürich gibt es zahlreiche to-go- und take-away-Angebote, speziell aufs Wochenende hin.

Wo und wann? Wir haben hier einige Ideen für deinen Feierabend.

Die Gotthard-Bar an der Langstrasse bietet Freitag und Samstag ab jeweils 18 Uhr Drinks und Empanadas zum Mitnehmen an. Fürs richtige Feeling gibt es von den Resident-DJs übers Fenster auch noch etwas Musik to go. «Wir haben an Ostern wieder aufgemacht für Drinks zum Mitnehmen und gemerkt, dass es super bei den Leuten ankommt und wir haben auch Spass, endlich wieder etwas machen zu können», so der Geschäftsführer und Partner José Capacoel

Beim Theater am Hechtplatz am Limmatquai bekommt man sogar von Dienstag bis Sonntag schon ab 13 Uhr Kaffee, Schinkengipfeli, Wein, Bier und vieles mehr. Wann ist Schluss? «Wenns zu kalt wird», so die Antwort von Sabrina Martisch, Leiterin Theater Bar.

Ganz oben an der Langstrasse beim Schwarzen Schaf gibt es am Freitag, wenn es nicht stürmt, ab 17 - 21 Uhr Take-Away-Drinks und Mo – Fr wechselnde Mittagsmenüs. Am Samstag dasselbe ab 13 Uhr, dann natürlich auch mit Kaffee to go.

«Bitte brav Abstand halten und Maske tragen», ermahnt das Vagabundo auf Instagram seine Gäste, die sich am Freitag ab 18 Uhr wieder mit Drinks in Becher und Flaschenform für unterwegs eindecken können. Aber bitte auch schön entsorgen, wie sich das gehört.

In der Bar am Wasser beim Bürkliplatz findet diesen Freitag und Samstag das erste Cocktailfestival statt. An beiden Tagen mixen je fünf Bars der Stadt Drinks für dich zum Mitnehmen. Die Getränke werden am Aussentresen bestellt, in der Bar zubereitet und dann wirst du von den «BaW-Marshals» auf geeignete Plätze zum Genuss verwiesen. Unbedingt auf die Anweisungen Acht geben ist das Credo von Dirk Hany dem Geschäftsführer. «Wir sind eng mit den Behörden in Kontakt, die dem Event sehr positiv gesinnt sind –dies soll durch Einhaltung des Schutzkonzeptes auch so bleiben», so Hany

Der zweitägige Event ist auch eine Art Protest der Gastro-Szene, dass der Bund die Gastronomie und alle anderen Betriebe finanziell unterstützen soll, damit nach dem Lockdown wieder voll losgelegt werden kann. «Ich war schon immer einer, der gerne für die Bar-Szene Ausschau hält und auch im Sturm gerne das Steuer übernimmt. Wir wollen alle wieder raus und wieder normal arbeiten», Dirk Hany, Geschäftsführer Bar am Wasser.

Speziell: Der Gewinn geht nach Kostendeckung an ein Kinderhilfswerk. Die Barkeeper selber sind alle freiwillig vor Ort und auch Spirituosenlieferanten sponsern einen Teil des Equipments. Am Bürkliplatz ist auch das Riesenrad wieder in Betrieb und für besonders artige Gäste hat sich Dirk Hany schon ein Special zurechtgelegt.

Auf dem Platz vor dem 25hours Hotel an der Langstrasse steht das kleine Hüttchen von Hunky Dory. Im Winter gabs heisse Drinks und Glühwein, jetzt kannst du dir von Donnerstag bis Samstag zwischen 18 und 22 Uhr zum Beispiel den Hunky-Dory-Mule mitnehmen und die Sonne geniessen.

Bei der Stubä können von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr Drinks nach Hause bestellt werden. Geliefert wird mit Eis und Röhrli, alles was du brauchst, ist ein Glas. Von Donnerstag bis Samstag sogar bis 23 Uhr über alle bekannten Lieferportale.

Das Fat Tony, das an den Wochenenden sonst für Party und Pizza bekannt ist, setzt schon länger auf Take-Away-Drinks. Mitte März schon hat das Tony mit den Drinks to go angefangen, und weils den Leuten so gefällt – auch nicht mehr aufgehört. Drinks gibt es Samstags von 13 bis 20 Uhr

Auch im Kreis 5 setzt zum Beispiel Südhang Weine beim Viadukt Donnerstag und Freitag 15 bis 20 Uhr sowie am Samstag 9 bis 20 Uhr auf gekühlte Weine to go. Rot-, Weiss- und Schaumwein und dazu Austern oder Tatar zum Mitnehmen.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input auf Whatsapp!

Speichere diese Nummer (076 420 20 20) am besten sofort bei deinen Kontakten und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion!

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20 Minuten Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20 Minuten Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

18 Kommentare