Fahrzeug in der Grube: Hier kippt ein Betonmischer um

Aktualisiert

Fahrzeug in der GrubeHier kippt ein Betonmischer um

Geladen ist dieses Monsterding wohl eines der schwersten Fahrzeuge auf der Baustelle am Pappelnweg in Rheinfelden. Trotzdem schaffte es der Chauffeur, den Betonmischer umzukippen.

von
kub

Es sei ganz schnell gegangen. Der Chauffeur des Betonmischers sei rückwärtsgefahren und habe dabei ein grösseres Loch übersehen, sagte Leserreporter Stenio Cajueiro. Das riesige Fahrzeug sei umgekippt. Zum Glück sei kein Bauarbeiter in der Grube gewesen. Auch dem Chauffeur sei nichts passiert.

Der Betonmischer sei mit 6 Kubikmetern Beton geladen. Wie man diesen bergen will, weiss man noch nicht, so Cajueiro. Wahrscheinlich müsse ein Kran gebracht werden.

Werden Sie Leser-Reporter!

2020, Orange-Kunden an 079 375 87 39.

Für einen Abdruck in der Zeitung gibts bis zu 100 Franken Prämie!

Auch via iPhone und Web-Upload können Sie die Beiträge schicken. Wie es geht, erfahren Sie

Deine Meinung