Wintersaisonstart: Hier können Sie jetzt schon auf die Piste
Publiziert

WintersaisonstartHier können Sie jetzt schon auf die Piste

Der grosse Schnee steht kurz bevor, und schon jetzt ist in manchen Regionen Skifahren möglich.

von
cit

Auch wenn der Herbst das Flachland momentan noch fest im Griff hält, hat die Skisaison in manchen Winterdestinationen bereits begonnen. Und der Wetterausblick aufs Wochenende verspricht vielerorts eine farbliche Veränderung: Es soll in manchen Regionen zum ersten Schneefall dieses Winters kommen.

Aber aufs Schneevergnügen muss so oder so nicht verzichtet werden: Ein Überblick über diverse Schweizer Skigebiete zeigt, wo Skifahren bereits möglich ist.

Graubünden

Davos Klosters Mountains

Die Piste Nr. 15 (Totalp) ist bereits seit Ende Oktober offen, doch der offizielle Startschuss in die Wintersaison fällt am 21. November. Ab dann ist Parsenn täglich und somit auch an den Wochentagen in Betrieb. Weiter sind die folgenden Anlagen geöffnet: Standseilbahn Parsenn erste und zweite Sektion, die 4er-Sesselbahn Totalp sowie die Parsennhüttenbahn. Sobald es die Verhältnisse zulassen, werden weitere Anlagen und Pisten in Betrieb genommen.

Am 5. Dezember findet in Davos Klosters zudem die grosse 20-Minuten-Opening-Party zum Winterstart mit einer grossen Après-Ski-Party statt. 
www.davos.ch

Flims Laax Falera 


Seit Ende Oktober ist bereits der Gletscherbetrieb an den Wochenenden geöffnet. Die Freestyle-Destination befindet sich aber noch immer in der Vorsaison. Sofern es die Schneeverhältnisse zulassen, ist ab dem 28. November ein täglicher Bahnbetrieb ab Talstation Laax möglich. Am 12. Dezember geht es dann richtig los mit dem offiziellen Laax-Season-Kick-off.

www.laax.com

Arosa Lenzerheide 


Arosa Lenzerheide konnte dank günstiger Wetterlage und der Beschneiungsanlage am Hörnli so früh wie noch nie in die Vorsaison starten. Am Wochenende sind die Gondelbahn Hörnliexpress und die Sesselbahn Hörnli in Betrieb und die mittlere Piste am Hörnli kann befahren werden. Zudem ist das Restaurant Hörnlihütte geöffnet. Auch ist die Weisshornbahn in Betrieb, ebenso das Gipfelrestaurant auf dem Weisshorn. Der offizielle Startschuss in die Wintersaison fällt am 28. November 2015. www.arosalenzerheide.ch

Engadin St. Moritz

Bereits ersten Schnee durfte man auf der Diavolezza schnuppern, denn die Luftseilbahn hatte bereits geöffnet und ist nun in Revision. Das grosse Winter Opening von Engadin St. Moritz findet am 4. und 5. Dezember statt. Dazu startet das legendären St. Moritz City Race, das von der Corvatsch Snow Night und dem Ski- und Snowboard-Test auf Corviglia umrahmt wird.

www.engadin.stmoritz.ch

Scuol Samnaun Val Müstair

Die Winterregion Scuol Samnaun Val Müstair startet mit der 15. Nikolaus-WM «ClauWau» am 28. November in den Winter. Der Wettkampf in Samnaun markiert den Beginn der fünf Monate langen Wintersaison im grenzüberschreitenden Skigebiet mit 238 Pistenkilometern und über 40 Anlagen. Durch den Zollfreistatus und die Grenzlage bietet die Destination zudem konkurrenzlose Europreise.

www.samnaun.ch

Zentralschweiz und Berner Oberland

Engelberg-Titlis

Engelberg-Titlis ist das grösste und höchstgelegene Skigebiet der Zentralschweiz. Die nächstmögliche Öffnung der Gletscherpisten ist am 25. November, dies ist aber schnee- und wetterabhängig. Die Talabfahrt ist in der Regel von Dezember bis April schneesicher. Weitere Informationen unter www.titlis.ch

Bergbahnen Meiringen-Hasliberg


Das Skigebiet Meiringen-Hasliberg im Berner Oberland kann voraussichtlich am 19. Dezember in die Wintersaison starten. 
www.meiringen-hasliberg.ch

Gstaad

Der Glacier 3000, das einzige Gletscherskigebiet im Berner Oberland, stellte bereits am 31. Oktober auf Wintersport um und beschert der Region Gstaad Mountain Rides damit wie üblich eine der längsten Schneesportsaisons im Kanton Bern. Informationen zu den Betriebszeiten werden unter www.gstaad.ch laufend aktualisiert.

Wallis

Saas-Fee 


Wer nach Saas-Fee reist, muss nicht länger auf den Winter warten. Bereits 30 Pistenkilometer sind geöffnet. Zudem können bis zum 29. November die brandneuen Modelle von 14 Ski- und 12 Snowboardmarken getestet werden. Auftakt zur neuen Saison macht die 20-Minuten-Opening-Party am 5. Dezember mit einem umfassenden Weekend-Programm.

www.hohsaas.info 
www.saas-fee.ch.

Zermatt 


Das Skigebiet Zermatt ist 365 Tage im Jahr geöffnet und bietet schon jetzt 31 perfekt präparierte Pistenkilometer, mit Übergang ins Skigebiet nach Italien. Der Schneefall vom kommenden Wochenende macht das Skigebiet kontinuierlich grösser.

www.zermatt.ch

Deine Meinung