26.03.2020 18:29

WinterthurHier kommt ein Traktor von der Autobahn

Ein Leser-Reporter hat bei der Autobahneinfahrt Oberwinterthur einen Traktor gesichtet. Hätte die Polizei den Lenker erwischt, gäbe es eine Busse von 140 Franken.

von
bd
1 / 5
Auf diesem Foto geht nicht alles mit rechten Dingen zu und her.

Auf diesem Foto geht nicht alles mit rechten Dingen zu und her.

Leser-Reporter
Der Traktor ist nämlich auf der Autobahnausfahrt unterwegs, wie das Verkehrsschild am rechten Bildrand verrät.

Der Traktor ist nämlich auf der Autobahnausfahrt unterwegs, wie das Verkehrsschild am rechten Bildrand verrät.

Leser-Reporter
Der Traktor war unterwegs ab der Autobahn-Ausfahrt Oberwinterthur.

Der Traktor war unterwegs ab der Autobahn-Ausfahrt Oberwinterthur.

Google Maps

«Es kommt nicht oft vor, dass Traktoren auf der Autobahn fahren», sagt Ralph Hirt von der Kantonspolizei Zürich. Doch am Dienstag bog ein Leser-Reporter in die Autobahneinfahrt bei Oberwinterthur Richtung Zürich ein. Plötzlich kam ihm auf der Gegenfahrbahn ein Traktor entgegen, der gerade die Autobahn verliess. Der Leser staunte: «Ich musste davon sofort ein Foto schiessen.»

Der Traktorfahrer hatte Glück, dass er nicht von der Polizei gesehen wurde. Dieser war der Fall nämlich nicht bekannt, wie Hirt erklärte. Hätte ihn die Kapo aber erwischt, wäre eine Busse von 140 Franken fällig geworden für das Befahren der Autobahn mit einem nicht zugelassenen Motorfahrzeug.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.