Aktualisiert 17.02.2005 00:22

Hilfe beim Wiedereinstieg

Die Stadt Zürich will die steigende Zahl von Invaliditätsfällen unter ihren Mitarbeitenden stoppen.

Mit dem Pilotprojekt Case Management sollen Arbeitnehmer nach längerer Krankheitsabwesenheit beim Schritt zurück ins Arbeitsleben gezielt unterstützt werden.

Dies wird vorerst bei den Altersheimen, Grün Stadt Zürich und den VBZ erprobt. Unternehmen in Kanada konnten ihre Invaliditätsquoten dadurch um 20 Prozent senken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.