Aktualisiert 08.02.2010 10:48

Doktor Sex«Hilfe, mein Freund kommt nicht!»

Claudias Freund ist auch beim sechsten Mal Sex noch nicht einmal zum Höhepunkt gekommen. Verständlich, dass sich bei den beiden eine gewisse Ratlosigkeit breit macht und die Frage nach dem Warum immer grösser wird.

Frage von Claudia (17) an Doktor Sex: Ich habe seit einiger Zeit einen Freund (18), den ich über alles liebe. Wir hatten bis jetzt sechs Mal Sex, jedoch ist er dabei noch nicht einmal zum Höhepunkt gekommen. Wir sind beide ratlos! Was könnte der Grund sein?

Antwort von Doktor Sex:

Liebe Claudia.

Die meisten Männer, die eine Erektion haben können, sind in der Lage zum Orgasmus zu kommen. Es gibt daher auf den ersten Blick eigentlich keinen Grund, warum es nicht auch bei ihm möglich sein sollte.

Ihr kennt euch offenbar noch nicht lange und es ist daher wahrscheinlich, dass sich dein Freund in deiner Gegenwart noch nicht so gehen lassen kann, dass ein Höhepunkt möglich wird.

Hast du ihn schon mal gefragt, ob es bei der Selbstbefriedigung klappt? Sollte es auch da nicht möglich sein zu kommen, rate ich ihm, sich von einem Urologen untersuchen zu lassen und mögliche organische Gründe abzuklären.

Klappts hingegen beim Sex mit sich selber, geht es für deinen Freund darum, im Zusammensein mit dir entspannter zu werden. Beispielsweise, indem der Orgasmus nicht so in den Vordergrund gestellt wird und stattdessen das gegenseitige Erkunden und die Lust am sinnlichen Erleben Vorrang hat.

Sexualberater Bruno Wermuth beantwortet Fragen rund um Lust und Laster, Versagen, Verhüten und Verklemmtheit. Auch Eltern erhalten Tipps und Rat in Sachen Aufklärung des Nachwuchses. Fragen stellen können Sie mit dem Formular am Ende des Textes.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.