Hillary Clinton lobt Bush
Aktualisiert

Hillary Clinton lobt Bush

«Er redet gerne, er ist freundlich, und er ist sehr umgänglich», sagte die New Yorker Senatorin Hillary Clinton lobend über US-Präsident George W. Bush.

Bush übrig. Bei einer Veranstaltung im Staatsarchiv von Manhattan antwortete sie auf die Frage, ob sie denn auch etwas Gutes über den Amtsnachfolger ihres Mannes Bill Clinton sagen könne: «Er hat viel Charme und Charisma. Und wenn ich an die unmittelbaren Nachwehen der Terroranschläge vom 11. September 2001 denke, dann bin ich ihm sehr dankbar dafür, wie er New York unterstützt hat.»

Die demokratische Senatorin, die als mögliche Präsidentschaftskandidatin im Jahre 2008 gehandelt wird, räumte allerdings auch ein, dass es zwischen ihr und dem republikanischen Präsidenten gravierende Meinungsunterschiede gebe. Dennoch sei das persönliche Verhältnis gut. «Er redet gerne, er ist freundlich, und er ist sehr umgänglich», sagte sie lobend über Bush. Besonders aber rechne sie es ihm hoch an, wie er sich nach dem 11. September persönlich für den Wiederaufbau der Region um das zerstörte World Trade Center eingesetzt habe. Dies sei echte Hilfe in der Not gewesen. (dapd)

Deine Meinung