St. Gallen: Himmelsglobus wieder zu Hause
Aktualisiert

St. GallenHimmelsglobus wieder zu Hause

Nach 297 Jahren dürfen die St. Galler erstmals wieder «ihren» Erd- und Himmelsglobus sehen – zumindest eine Replik davon.

Während des Kulturgüterstreits war die wertvolle Kugel nach Zürich gebracht worden – nun ist der Globus dank den Bemühungen von Bundesrat Pascal Couchepin zurück in der Ostschweiz. Aus diesem Anlass lädt die Stiftsbibliothek St. Gallen diesen Samstag, 22. August, ab 11 Uhr zur Vernissage. Noch bis 10. September werden regelmässig Ausstel-

lungen und Diskussionen rund um den Globus stattfinden. (20 Minuten)

Deine Meinung