Aktualisiert 08.03.2004 21:40

Neue CD: HNO - «Everything Is Good»HNO sind gereift – und optimistisch

ROCK – Alles ist gut, sagen uns die Aargauer HNO-Rockbrüder mit ihrem dritten Album. Ein Lebenszeichen der Band, das dringend notwendig war – ansonsten hätte man die Jungs schon bald in der Kategorie «One Hit Wonder» schubladisiert. Wurde es doch um die Combo nach «I Don't Care», dem 1999 sogar die Auszeichnung Bester Schweizer Song des Jahres verliehen wurde, beängstigend ruhig.

Nun beweisen HNO, dass musikalische Qualität eben seine Zeit braucht, bis sie auf einem Silberling verewigt wird: Auf «Everything Is Good» wirken die Aargauer erstaunlich abgeklärt und um einiges gereifter als beim vor fünf Jahren erschienenen Vorgänger «The Big TV Revenge». Einmal mehr bestechen HNO mit einem gelungenen Songwriting und eingängigen Melodien. Winziges Malheur: die Stimme. Zwar nur schwer zu erkennen, aber eben trotzdem bemerkbar, wurden die Stimmen der Sänger Lukas Speissegger und Frank Niklaus durch den Vocoder gejagt. Der Synthesizer wird so zur tragenden Komponente der beiden Organe.

Egal. «Everything Is Good» ist trotzdem cool und das Bonmot könnte den Aargauern zu ihrem erhofften Erfolg verhelfen.

Übrigens: Die CD-Taufe findet am 3. April im Kiff in Aarau statt – wo denn sonst?

Ralph Hennecke

HNO «Everything Is Good», Südpolrecords/ RecRec.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.