Hochwasserschutz: Arbeiten beginnen
Aktualisiert

Hochwasserschutz: Arbeiten beginnen

Mit dem ersten Spatenstich haben am Mittwoch in Amsteg die Arbeiten zum Ausbau der Reuss begonnen. Für insgesamt 9,9 Millionen Franken soll der Hochwasserschutz verbessert werden, wie die Urner Baudirektion mitteilte.

Die Bauzeit dauert rund zwei Jahre. Ein Hochwasser hatte im Jahr 1987 im Urner Reusstal grosse Schäden verursacht, und auch im Sommer 2005 war es zu erheblichen Schäden an Gebäuden gekommen.

Deine Meinung