Aktualisiert

Rheinfelden (D)Hochzeitsnacht endete in der Zelle

Seine Hochzeitsnacht in der Gewahrsamszelle verbracht hat ein Mann in Rheinfelden.

Auf der Hoch­zeitsfeier in der gemeinsamen ­Wohnung kam es beim frisch­gebackenen Ehepaar zu einem heftigen Streit, weil der Mann zu viel getrunken hatte. Kurz nachdem die Polizei die Situation bereinigt hatte, rief die Ehefrau diese erneut an. Darauf nahmen die Beamten den betrunkenen und streitsüchtigen Ehemann am Samstag früh für den Rest der Hochzeitsnacht mit. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.