Fussball: Hodzic und Taljevic zu Xamax
Aktualisiert

FussballHodzic und Taljevic zu Xamax

Neuchâtel Xamax verstärkt sich mit zwei neuen Spielern. Der bosnisch-schweizerische Verteidiger Selver Hodzic (29), zuletzt in Israel engagiert, unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag. Der Deutsche Ifet Taljevic (Bellinzona) wechselt für drei Jahre nach Neuenburg.

Hodzic war Teil der Thuner Mannschaft, die im Herbst 2005 in der Champions League für Furore sorgte. Er schoss das Tor zum 1:0 in den Gruppenspielen gegen Sparta Prag. Im April 2007 verliess er Thun in Richtung Tel Aviv. Taljevic war einer der wichtigsten Spieler von ASL-Aufsteiger Bellinzona. Er schoss in der vergangenen Saison 10 Tore, darunter einen Penalty in der gewonnen Barrage gegen den FC St. Gallen.

(si)

Deine Meinung