Aktualisiert 07.06.2012 11:00

Travolta schwul?Höhenflug mit Jetpilot

Über den Wolken trieb es John Travolta angeblich besonders freizügig. Der Schauspieler soll in den Achtzigern eine Affäre mit seinem Piloten gehabt haben.

von
bbe

Die Sex-Affäre Travolta wird immer verzwickter. Der «Saturday Night Fever»-Star soll über den Wolken einiges mehr als frechen Schabernack getrieben haben.

Erdrückende Beweislast

Der «National Enquirer» ist sich sicher: John Travolta hatte in den Achtzigern während sechs Jahren eine Affäre mit Pilot Doug Gotterba (heute 60). Die Beweislast ist erdrückend, ein Exfreund Gotterbas, Robert Britz, tritt als Kronzeuge auf – und plaudert frisch von der Leber weg. So habe ihm Gotterba genauestens erklärt, wieso der Pilot bei Travolta die Nase plötzlich nicht mehr hochbekam: Der Schauspieler war ihm zu haarig, hatte einen komischen Körpergeruch und – jetzt kommts – war ihm zwischen den Dreharbeiten einfach zu dick.

Standhaft am Leugnen

Als ob das noch nicht reichen würde, bemüht das Blatt auch Travoltas ehemalige Sekretärin, Joan Edwards: «Natürlich wusste ich, dass er schwul ist. Gestört hat mich das nie.» Auch das musste mal gesagt sein. Oh, und die paar Dates mit der damals 16-Jährigen Brooke Shields waren natürlich auch nur von PR-Agenten arrangiert. News, die kaum zu verkraften sind. John Travolta dementiert die Gerüchte weiterhin. Und der «National Enquirer» spekuliert munter weiter.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.