Aktualisiert

Schusseliger Baseball-FanHoffentlich ist es nicht ihr erstes Date

Einmal ist keinmal. Zweimal, na ja. Und dreimal? Ach, schauen Sie selbst, wie sich ein Baseball-Fan zum Deppen macht.

von
als

Es wäre auch mit dem besten Handschuh nichts geworden. Wobei: Gedanken darüber, welche seine Fanghand ist, scheint sich der gute Mann noch keine gemacht zu haben. Der «Bleacher Report» titelt nüchtern: «Ein Fan der Yankees zeigt, warum er auf der Tribüne sitzt und nicht auf dem Feld steht» – und trifft damit genau den Punkt.

Die Geschichte ist rasch erzählt: Ein Zuschauer beim Heimspiel der New York Yankees gegen die Boston Red Sox kriegt dreimal die Chance, einen Ball zu fangen, der auf die Tribüne gelangt. Und versagt dreimal. Kläglich. Das findet übrigens auch seine Begleitung. Sie lacht nicht nur, sie lacht ihn aus. Nicht nur sie.

Mädchen mit Roboterarm wirft Baseball
Tricks mit Baseballschlägern

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.