Hohe Busse wegen Brille
Aktualisiert

Hohe Busse wegen Brille

Eine billige, nachgemachte Sonnenbrille ist einer Frau in Italien teuer zu stehen gekommen.

Die Polizei in Florenz erwischte die 51-Jährige dabei, wie sie einem fliegenden Händler eine nachgeahmte Prada-Sonnenbrille für elf Euro abkaufte.

Die Beamten brummten ihr gemäss den verschärften Gesetzen zum Marken- und Urheberschutz auf der Stelle ein Bussgeld in Höhe von 3333,33 Euro auf, wie italienische Medien am Samstag berichteten.

Deine Meinung