Aktualisiert 07.06.2006 04:17

Hoher Sachschaden bei Grossbrand in Rheinfelden (D)

Bei einem Brand in der Giesserei der Firma Aluminium in Rheinfelden (D) ist am Dienstag ein Sachschaden von 100 000 Euro entstanden.

Kurz vor 19 Uhr war es zu einer Verpuffung gekommen, die den Brand auslöste. Personen kamen keine zu Schaden.

Nach etwa einer Stunde war der Brand unter Kontrolle, wie die Polizeidirektion Lörrach mitteilte. Die Ursache der Verpuffung ist noch nicht bekannt und die Kriminalpolizei Lörrach hat vor Ort Ermittlungen aufgenommen. Gesundheitsgefährdende Stoffe seien nicht freigesetzt worden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.